SP und Grüne laden zur Podiumsdiskussion ein!

Kurz nachdem die Gemeindewahlen in Murten am 26. September 2021 über die Bühne gegangen sind und sich die Fraktionen der SP und Grüne über stimmenstarke Wahlen von zwei Gemeinderäten und der Verteidigung der bisherigen Generalratssitze freuen konnten fand am Dienstag, dem 28. September 2021 um 19h00 ein stündiges Podium zu den bevorstehenden Oberamtswahlen statt.

Gastgeberin waren die Parteien der SP und der Grünen, Moderatorin die SP Grossrätin und SP See Präsidentin Chantal Müller.

Zu Gast waren die drei Anwärter und die Anwärterin auf den Sitz im Oberamt. Bei angenehmer Atmosphäre durften sachliche Fragen beantwortet werden, Fragen welche die Kandidaten und die Kandidatin selbst einreichen durften und wovon sie eine selbst beantworteten und eine in die Runde warfen. Zudem mussten gemeinsam sämtliche 17 Gemeinden des Seebezirks aufgezählt werden und erklärt werden, als welches “animal politique” man sich bezeichnen würde.

Bei der bevorstehenden Wahl besteht nun die Option eines trompetenden Elefanten (svp), einer aufmerksamen Katze (fdp), eines Löwen (glp) oder eines anpassungsfähigen und treffsicheren Chamäleons (sp/grüne)… le choix vous appartient!

Link zum Bericht auf der Homepage von unsereRegion